Öffentliche Beleuchtung

Areal- und Platzbeleuchtung

Wir erarbeiten für Sie massgeschneiderte Konzepte, die hohen Ansprüchen im Hinblick auf ausreichende Leuchtendichte, Lichtfarbe, gleichmässigen Lichtkegel und geringe Blendung genügen. Auch legen wir Wert auf ökologische Aspekte, geringen Stromverbrauch und kostengünstigen Unterhalt.

Bereits heute betreiben wir für Gemeinden rund 3 000 Leuchtstellen und für diverse Unternehmen zahlreiche Platzbeleuchtungen.

Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Beratung:

Jetzt Kontakt aufnehmen

 

Intelligente Beleuchtung

Licht nur, wenn nötig – auch unterwegs? Eine intelligente Steuerung macht es möglich. Beispielsweise an der Kanalstrasse bei der Badi Brugg.

Eine minimale Grundbeleuchtung sorgt für die optische Erfassung der Strassenführung. Sobald eine Person oder ein Fahrzeug in den Erfassungsbereich der Strassenleuchte gelangt, wird die Leistung hochgefahren und gleichzeitig der Befehl an die nächsten zwei Leuchten weitergegeben. Es kommt zu einer Wellenbewegung, die immer für genügend Licht sorgt. Die modernen LED-Leuchten mit den intelligenten Bewegungssensoren sind programmierbar und erlauben einen Fernzugriff über das IBB-WLAN-Netz. Ein einfacherer Unterhalt für die IBB, ein niedriger Energieverbrauch und somit tiefere Kosten für die Stadt sowie eine grössere Sicherheit für den Langsamverkehr sind die Vorteile.

 

Erklärfilm zur intelligten Beleuchtung: