Betriebsführung

Die IBB Energie AG bietet in verschiedenen Bereichen Betriebsführungen an:

Elektrizitätsnetz

Die Anforderungen an die Bewirtschaftung des Elektrizitätsnetzes sind gestiegen. Die IBB verfügt mit einer eigenen Elektrizitäts-Infrastruktur über die entsprechende Erfahrung und Kompetenz und übernimmt gerne für Sie:

  • Betriebsführung und / oder
  • Betrieb und Unterhalt Elektrizitätsnetz und -anlagen (Trafo-Stationen, KVK etc.)
  • Betrieb und Unterhalt Öffentliche Beleuchtung
  • Stromkataster, Datenerfassung in GIS (Topobase)
  • Sicherheitskontrollen
  • Mess- und Steuerwesen
  • inkl. 24h-Störungsdienst

Für uns ein geringer Mehraufwand – für Sie eine grosse Entlastung.
        
Referenzen: Villigen, Villnachern, Riniken und Bözen 

Wassernetz

Die IBB übernimmt gerne in Ihrer Gemeinde den Betrieb und Unterhalt sowie die technische Führung der Wasserversorgung.
 
Dazu gehören unter anderem die regelmässige Reinigung und Kontrolle der Pumpstation, Reservoire, Quellbecken, Schieber und der Hydranten sowie selbstverständlich unser 24-Stunden-Störungsdienst.
Details erklären wir Ihnen gerne in einem unverbindlichen Gespräch.
 

Flyer Wasserversorgung für Gemeinden

Referenz: Elfingen

 

Gemeindeverband Regionale Wasserversorgung Birrfeld (REWA)

Die Geschäftsführung der REWA erfolgt seit dem 01. August 2016 durch die IBB Energie AG. Während der Bürozeiten erreichen Sie uns über 056 460 28 00, ansonsten jederzeit über rewa@ibbrugg.ch. 
 
Die Betriebsleitung der REWA Anlagen wird durch die Wasserwerke Windisch sichergestellt. Die Wasserwerke Windisch sind während der Bürozeiten über Tel. 056 460 09 80 und ansonsten über Tel. 056 441 00 40 erreichbar.
 

ARA Wasserschloss

Kläranlagen

Sie profitieren von zwei starken Partnern, die sich in ihrem Aufgabengebiet durch langjährige Erfahrung und grosse Fachkompetenz auszeichnen.

Die IBB ist Betriebsführerin der ARA Wasserschloss und betreibt in Zusammenarbeit mit der ARA-Betreiber GmbH, kurz SARA (Service AbwasserReinigungsAnlagen) die ARA Umiken.

Die IBB übernimmt dabei die administrative und SARA die operative Betriebsführung (Betrieb und Unterhalt).