Neue PV-Anlage Schulhaus Freudenstein

18.11.2014

Eine weitere Anlage für den Anlagenpool der IBB Anleiheobligation.

 

Mit 459 Modulen auf den vier Dächern des Schulhauses Freudenstein deckt die Anlage den Jahresverbrauch von ca. 26 Haushalten. Dies ist die vierte und grösste der PV-Anlagen, welche mit der Anleiheobligation und somit der Beteiligung der Bevölkerung realisiert wurden.

 

Eine relativ gleichmässige Stromproduktion wird durch die zwei Anlagen mit Ost-/West-Ausrichtung sowie zwei Anlagen mit Südausrichtung erreicht.

 

Aktuelle Produktionsdaten

 

Weitere Solar-Anlagen