Leistungsshow Expo 2012 Brugg-Windisch

05.11.2012

Ausstellerrekord und 50‘000 Besucher im Zentrum von „Hightech Aargau“: Erneuerbare Energien, neue Technologien und Energieeffizienz - experimentieren am IBB-Stand.

Mit einem fantastischen Spektakel „Gas ist auch Kunst“ wurde die Gewerbeausstellungen Brugg-Windisch eröffnet. Zusammen mit den regionalen Künstlern Samuel Ernst und Daniel Schwarz sowie dem Bildhaueratelier Meier verwandelten wir die Eingangspartie in eine fantasievolle Welt mit Feuer und Licht. Die Inszenierung bildete zugleich den Schluss unseres Jubiläumsjahrs 100 Jahre Gasversorgung. - Und wiederum säumten die Gasfackeln, die längst zum Markenzeichen der Expo geworden sind, den Eingangsbereich.

 

Energieeffizienz und erneuerbare Energien haben wir auf dem IBB-Stand präsentiert. So wurden die neuesten energieeffizienten Heizungen - eine Gaswärmepumpe und eine stromerzeugende Gasheizung - und ein Stromboje vorgestellt. Die Besucher hatten zudem Gelegenheit mit Wind, Sonne und Brennstoffzelle als Quellen für die Energiegewinnung zu experimentieren.

Neben einer persönlichen Beratung über die umweltfreundlichen IBB-Energieprodukte, nutzten zahlreiche Besucherinnen und Besucher die Gelegenheit, sich ihren ökologischen Fussabdruck bzw. ihre persönliche Energieetikette präsentieren zu lassen. Danke für Ihren Besuch und Ihr Interesse.

  • Zur Bildergalerie

  • Zum Video der Eröffnungsshow